Schlagwort: Schmerzbewältigung

Bild von Joseph Mucira auf Pixabay
Allgemein

Keine Angst vor Fasten mit Fibromyalgie

Fasten mit Fibromyalgie – wie wars? Ich habe insgesamt vierzehn Tage gefastet und die positive Auswirkung auf meine Fibromyalgie sind enorm. Fasten mit einer chronischen Krankheit wie Fibromyalgie ist eine große Herausforderung. Menschen mit Fibromyalgie haben nicht nur mit dauernden Muskelschmerzen, sondern auch mit massiver Erschöpfung und Müdigkeit zu tun. Es fehlt die Kraft sich […]

Fibromyalgie-fasten-weniger schmerzen-mehr kraft
Fibromyalgie

Kraft und weniger Schmerzen durch Heilfasten

Mit jedem Tag habe ich weniger Schmerzen und mehr Kraft Heute ist mein 9. Fastentag – neun Tage ohne Essen! Es geht mir hervorragend. Die Schmerzen von meiner Fibromyalgie treten in den Hintergrund und vor allem fühle ich mich endlich nicht mehr so wahnsinnig erschöpft und müde, sondern verspüre eine Kraft, die ich normal nicht […]

Ich versuche täglich Dankbrkeit zu üben
Allgemein

Dankbarkeit – den Moment genießen

Dankbarkeit, das Wort löst gemischte Gefühle in mir aus. Meine Erinnerungen an einen unschönen Zustand sind sehr präsent. Ich bin zehn Jahre alt. Meine Knie tun mir weh, die Holzbank in der Kirche ist so hart. Hart ist auch der Anspruch der Erwachsenen. Ich soll Dankbarkeit empfinden, soll meine Sünden beichten und einen Gottesdienst über mich ergehen lassen, der eine […]

Fibromyalgie und Therapie
Fibromyalgie

Fibromyalgie – Therapie – eine Frage

Therapie – warum empfehlen viele Ärzte bei der Fibromyalgie eine Psychotherapie? Ich weiß nicht, wie oft ich das schon von Ärzten gehört habe: „Die Ursache Ihrer Schmerzen sind psychosomatisch und die Grunderkrankung ist eine Depression, die sich bei Ihnen durch Schmerzen äußert und Sie sollzen eine Therapie machen!“  Oder noch schlimmer, die Fibromyalgie wird gar nicht […]