“High” von medizinischem Cannabis? 

Bist du nicht den ganzen Tag high? Ich liege auf meiner Yogamatte in eine Decke gehüllt und genieße meinen Zustand. Ich fühle mich wie Pudding. Mein ganzer Körper ist Pudding, Muskeln, Knochen und Haut. Ich bin tiefenentspannt und nein, ich bin nicht high. Die Frage bekomme ich, seitdem ich Cannabisblüten verdampfe, häufig als erstes gestellt: …

Entspannung und Massage hilft bei Rückenschmerzen

Rücksicht auf meinen Rücken

Wie lerne ich Rücksicht auf meinen Rücken zu nehmen? Meine “Bandscheiben – Story” liegt jetzt fast zwei Monate zurück und ich möchte euch berichten, wie es mir ergangen ist.   Nachdem ich aus dem Bundeswehrkrankenhaus Berlin entlassen wurde, bin ich dann doch dem Rat meiner Ärztin gefolgt (manchmal hat sie auch ganz gute Ansätze und Idee) und …

Cannabistherapie- Dronabinol

Dronabinol – Kapseln 2,5 mg 2 x täglich

Seit 5 Tagen nehme ich nun also meine Cannabiskapseln. Meine Hausärztin hat mir Dronabinol Kapseln 2,5 mg verschrieben, wovon ich zweimal täglich morgens und abends eine Kapsel zu mir nehmen. Bei der ersten Einnahme am Dienstagabend war ich sehr angetan. Die Wirkung war schon mal nicht schlecht. Ich fühlte mich mega entspannt und angenehm müde. …

Seemeditation - heute kamen mir dabei die Tränen

Tränen während der Meditation?

Heute sind mir bei der Meditation  die Tränen gekommen. Seit vielen Wochen ist es das erste mal, dass ich mich dazu aufgerafft habe meine mir so lieb gewonnene und völlig vernachlässigte Gewohnheit, täglich eine aktive Entspannung zu machen, wieder auf zu nehmen. Ich liege auf meiner Akupressurmatte, meine Beine leicht erhöht und mache die CD mit der Seemeditation …

Ich versuche täglich Dankbrkeit zu üben

Dankbarkeit – den Moment genießen

Dankbarkeit, das Wort löst gemischte Gefühle in mir aus. Meine Erinnerungen an einen unschönen Zustand sind sehr präsent. Ich bin zehn Jahre alt. Meine Knie tun mir weh, die Holzbank in der Kirche ist so hart. Hart ist auch der Anspruch der Erwachsenen. Ich soll Dankbarkeit empfinden, soll meine Sünden beichten und einen Gottesdienst über mich ergehen lassen, der eine …

Fibromyalgie und Therapie

Therapie? – Was ich mal los werden muss

Therapie – warum empfehlen viele Ärzte bei der Fibromyalgie eine Psychotherapie? Ich weiß nicht, wie oft ich das schon von Ärzten gehört habe: “Die Ursache Ihrer Schmerzen sind psychosomatisch und die Grunderkrankung ist eine Depression, die sich bei Ihnen durch Schmerzen äußert.” Oder noch schlimmer, die Fibromyalgie wird gar nicht als chronische Erkrankung anerkannt. Dann lautet …